Menü

Fragen im Vorstellungsgespräch

Fragen im Vorstellungsgespräch Tipps für Antworten Training

Eine Einladung zum Bewerbungsgespräch erhalten? Jetzt ist eine gute Vorbereitung auf Fragen im Vorstellungsgespräch sinnvoll.

Bei der Vorbereitung aufs Vorstellungsgespräch sollten Sie sich Gedanken über Fragen zur fachlichen Qualifikation, Fragen zur persönlichen Motivation, Fragen zu Soft Skills und zu Stressfragen machen.

In meinem Coaching und Training zur Vorbereitung auf das erste oder zweite Vorstellungsgespräch habe ich mich auf schwierige Fälle und komplizierte Sachverhalte spezialisiert. Über 1000 Kunden haben nach meinem Training erfolgreich das Bewerbungsgespräch geführt. Buchen Sie jetzt ein Training Vorstellungsgespräch.

  
 

 Wenn Sie 3-4-5 oder häufiger im Vorstellungsgespräch gescheitert sind, sollten Sie ein professionelles Training zur Vorbereitung auf Fragen und Antworten vereinbaren.

 Wenn Sie sich optimal auf Ihre nächstes Bewerbungsgespräch vorbereiten möchten, sollten Sie ein Coaching bei mir als Bewerbungscoach buchen.

 

TIPP: Unerlaubte Fragen im Vorstellungsgespräch zum Gesundheitszustand, zu Schulden, Familienplanung oder der Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, müssen Sie nicht wahrheitsgemäß beantworten. Wer auf eine unzulässige Frage hin lügt, muss keine arbeitsrechtlichen Folgen fürchten.

Das Bewerbungsgespräch ist die zweite Hürde auf dem Weg zum beruflichen Erfolg. Es ist wichtig, sich intensiv auf das Gespräch vorzubereiten. Dadurch verfügen Sie im Einstellungsgespräch auch bei schwierigen Fragen und Gesprächspartnern über eine größere innere Sicherheit.

Ein Vorstellungsgespräch verläuft in verschiedenen Phasen:

1. Betreten des Unternehmesgeländes
2. Warten und Begrüßung
3. Informationen zum Unternehmen
4. Fragen zu Erfahrungen des Bewerbers
5. Kurzpräsentation zu Fachthema
6. Phase der persönlichen Einschätzung
7. Klärung der gegenseitigen Erwartungen - spezielle Fragen des Bewerbers
8. Klärung der Formalitäten: Eintrittdatum, Gehalt, andere Konditionen

Zu einer gründlichen Vorbereitung des Bewerbungsgespräches gehört es, sich über Ihre Stärken - persönlich und fachlich sowie Ihre Motivation klar zu werden.

Beantworten Sie für sich folgende Fragen:

  • Welchen Menschen (Personaler, Fachvorgesetzer) werden Sie gegenüber sitzen?
  • Welche Probleme will er/sie mit Ihrer Einstellung lösen?
  • Was wollen Sie in dem Unternehmen erreichen?
  • Was spricht für Sie? Machen Sie vorab eine Liste!
  • Wie untermauern Sie Ihre Aussagen mit Beispielen?
  • Wie begegnen Sie Einwänden? Meiner Meinung ist es, so...
  • Was können Sie besonders gut? Nennen Sie Zahlen, Daten, Fakten.

Professionelle Vorbereitung auf Fragen im Vorstellungsgespräch

Seit 2003 wende ich ein spezielles Training Vorstellungsgespräch mit Erfolg an. Nach meinem Coaching werden Sie sicher und entspannt Ihr Vorstellungsgespräch führen.

 

Gern beraten, coachen und trainieren wir auch Sie kompetent und verschwiegen.

Ihr Jürgen Zech, Bewerbungsberater / Bewerbungscoach
make-it-better - die Agentur für Bewerbung &  Coaching, Köln

Meine Kunden kommen aus:

Meine Kunden für die Bewerbungsberatung & Bewerbungscoaching, Bewerbungstraining Vorstellungsgespräch, Training Bewerbungsgespräch, Coaching Vorstellungsgespräch, Übung Bewerbungsgespräch, Vorbereitung Vorstellungsgespräch, Bewerbungsgespräch mit Coaching vorbereiten, Vorstellungsgespräch trainieren mit Rollenspiel, kommen aus ganz Deutschland, vorrangig aus den Städten Vorbereitung Vorstellungsgespräch durch Training, Übung, Coaching, Köln, Düsseldorf, Bonn, Leverkusen, Bergisch Gladbach, Hilden, Hürth, Euskirchen, Bergheim, Kerpen, Troisdorf, Gelsenkirchen, Mönchengladbach, Dortmund, Essen, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Münster,  Aachen, Krefeld, Oberhausen, Hagen, Hamm, Mülheim an der Ruhr, Solingen, Herne, Bottrop, Recklinghausen, Remscheid, Moers, Wesel, Siegen, Gummersbach, Erftstadt, Erkelenz, Erkrath, Eschweiler, Langenfeld (Rheinland), Frechen, Rösrath, Pulheim, Wermelskirchen, Willich, Kreuztal, Königswinter, Bad Honnef, Sankt Augustin, Hattingen, Monheim am Rhein, Jülich, Gummersbach, Kaarst, Meerbusch, Hennef (Sieg), Stolberg (Rheinland), Nettetal, Brühl, Oer-Erkenschwick, Bornheim, Düren, Mayen, Mendig, Frankfurt.